Participation in conferences and seminars (2014- )

Berlin, 07 Dezember 2017

13/19. Die Objektivitaet modal betrachtet & Zum Verhaeltnis der Kantischen der Kantischen Auffassung der Objektivitaet in der A- und B-Deduktion.

Gastvortragsreihe: « Philosophische Dimensionen des Begriffs der Objektivitaet ».

Veranstalter: Guenter Abel, Gualtiero Loriini (TU Berlin).

 

Pécs / Budapest, 12-13 Oktober 2017

Derrida on Hospitality.

« Derrida-Lectures ».

Veranstalter: Jolan Orban (University of Pécs) / Aniko' Radvanszky (ELTE).

 

Porto, 15-17 September 2017

Qu'est-ce que l'homme? Contingence et nécessité dans les §§ 76 et 77 de la Critique du Jugement.

Conférence: « Kant et l'humain: Géographie, psychologie, anthropologie ».

Veranstalter: SEKLF - Universitade Portucalense.

 

Jena, 15-17 Juni 2017

Vierfache Moeglichkeit. Lamberts Architektionik aus der Perspektive der Modalitaet betrachtet.

Tagung: « Johann Heinrich Lambert (1728-1777) und die Mathematisierung der Aufklaerung ».

Veranstalter: Wieland Forschungszentrum - Friedrich Schiller- Universitaet.

 

Muenchen, 16-18 Maerz 2017

Garve ueber die Logik des Wahrscheinlichen.

Tagung: « Christian Garve (1742-1798), Philosoph und Philologe der Aufklaerung ».

Veranstalter: Ludwig-Maximilians-Universitaet.

 

Leuven, 12-13 Dezember 2016

Kant: On Necessity in the A-Deduction.

Tagung: « Kant´s A-Deduction ».

Veranstalter: Henny Blomme, Karin de Boer.

 

Frankfurt, 13-15 October 2016

Tugendlehre, § 13. Über das Bewusstsein eines inneren Gerichtshofes im Menschen.

Conference: « Kant als Tugendethiker? Systematische und historische Perspektiven von Kants Tugendlehre ».

Organisation: Kant-Gesellschaft e.V., Kant Forschungsstelle der Universität Trier .

 

Köln, 7-9 Juli 2016

Macht und Recht in Diderots Jacques le Fataliste.

Tagung: « Literatur und Recht im Europa des 18. Jahrhunderts ».

Veranstalter: Axel Rüth, Gideon Stiening.

 

Graz, 9. Juni 2016

Leibniz und Wolff über die Grundprinzipien der Philosophie.

Tagung: « 300 Jahre nach Gottfried Wilhelm Leibniz ».

Veranstalter: Studierendenvertretung Philosophie der ÖH Uni Graz.

 

Trier, 31 März - 2 April 2016

Kant und die Objektivation des Geistes in den Träumen eines Geistersehers von 1766.

Tagung: « Das Problem der UNsterblichkeit der Seele in der Philosophie, den Wissenschaften und den Künsten des 18. Jahrhunderts ».

Veranstalter: Kant-Forschungsstelle der Universität Trier.

 

Wien, 24. September 2015

Laudatio auf Henny Blomme.

Verleihung der Kant-Preise im Rahmen des 12. Internationalen Kant-Kongresses in Wien.

Veranstalter: Kant-Gesellschaft, Universität Wien.

 

Wien, 23. September 2015

Kants Apperzeption.

Natur und Freiheit. 12. Internationaler Kant-Kongress in Wien.

Veranstalter: Kant-Gesellschaft, Universität Wien.

 

Klagenfurt, 19. September 2015

"Was Objektive Einheit des Selbstbewusstseins sei". A Structural Analysis of § 18: Critique of the Pure Reason, B 139-140.

First Carinthian Workshop on Topics from Early Modern Philosophy to Kant. Veranstalter: Ursula Renz.

 

Trier, 21. Juli 2015

"Wir wissen nicht, was Gastfreundschaft ist". Derrida über den dritten Definitivartikel.

Trierer-Kant Kolloquium zu Kants Schrift "Zum ewigen Frieden".

Veranstalter: Bernd Dörflinger, Dieter Hüning.

 

York, 9-11 April 2015

From Rüdiger to Crusius: Possibility as Hypothesis.

British Society for the History of Philosophy.  « Conference 2015 ».

(Symposium: Anti-Leibnizian Epistemology in Leipzig 1701-1749)

 

Göttingen, 19-21 März 2015

Crusius´ Begriff der Möglichkeit im Diskussionszusammenhang des 18. Jahrhunderts.

Tagung: « Christian August Crusius (1715-1775). Philosophie im Spannungsfeld zwischen Vernunft und Offenbarung ».

Veranstalter: Georg-August-Universität Göttingen (Andree Hahmann, Frank Grunert).

 

Graz, 13. Januar 2015

Jacques Derrida: Die Aporie – Das Tier – Der Kosmopolitismus.

Eine Annäherung an sein Denken, 10 Jahre nach dem Tod von Jacques Derrida (1930- 2004).

Veranstalter: Die Studienvertretung Philosophie, KFU Graz.

 

Konstanz 28.29 November 2014

Immanuel Kant: Über das Bewusstsein eines inneren Gerichtshofes im Menschen.

Tagung : « Pflichten gegen sich selbst ».

Veranstalter: Universität Konstanz, Fachbereich Philosophie (Federica Basaglia). Mit der Unterstützung des Zukunftkollegs, Konstanz.

 

Graz 8. November 2014

Jean F. Lyotard und Jacques Derrida.

Tagung : « Jüdische Philosophen im 20. Jahrhundert ».

Veranstalter: Verein für Kulturgeschichte.

 

Graz 22. Mai 2014

L’Archéologie du frivole. Derrida liest Condillac.

Tagung : « 300 Jahre Etienne Bonnot de Condillac (1714-1780) ».

Interdisziplinäres Symposium über den französischen Philosophen zwischen Tradition und Aufklärung.

 

Kaliningrad, 21-24 April 2014

Kant´s "I think". Form, Structure and Contents of the § 16 of the Transcendental Deduction of the Categories.

XI KANT READINGS. KANTIAN PROJECT OF ENLIGHTENMENT TODAY.

With the support of Russian Foundation for Humanities and Immanuel Kant Baltic Federal University.

 

Weimar, 20-22 März 2014

Elemente des Kritizismus in J. G. H. Feders Logik und Metaphysik

Tagung: « Johann Georg Henrich Feder (1740-1821). Empirismus und Popularphilosophie zwischen Wolff und Kant ».

Internationale Fachtagung Goethe und Schiller-Archiv.

Veranstalter: Wieland Forschungszentrum.